Anime World
Willkommen in unserem Forum.
Hier geht es nur um Anime.
Wenn du Anime magst vllt sogar liebst kannst du dich
jederzeit in unserem Forum anmelden.

Wir würden uns sehr freuen !!!


Hier geht rund um Anime aber auch um andere Sachen.Hier werden auch Wettbewerbe stattfinden ich hoffe es gefällt euch hier in unserem Forum.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Achtung Spoiler !Fähigkeiten und Jutsu

Nach unten 
AutorNachricht
Jiraiya-Sama
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.10.09
Alter : 30
Ort : Soul Socity

BeitragThema: Achtung Spoiler !Fähigkeiten und Jutsu   So Jan 31, 2010 12:28 am

Durch Narutos enormes Chakrapotential, das er teilweise durch den versiegelten Kyūbi erhält, ist er in der Lage, sehr starke Jutsu anzuwenden. Dabei konzentriert sich fast sein komplettes Jutsu auf die Anwendung und Variation seiner zwei Markenzeichen: Dem Kage Bunshin no Jutsu und dem Rasengan. Daneben beherrscht Naruto die Standardjutsu eines Ninja, sowie einige größtenteils selbst kreierte Taijutsu.

Das Tajū Kage Bunshin no Jutsu, ein Kinjutsu vom Rang A, lernt Naruto in nur wenigen Minuten. Ihm steht dabei kein Lehrer zur Seite, sondern er lernt das Jutsu allein aus der Motivation heraus, zum Genin ernannt zu werden und damit seinem Traum, einmal Hokage zu werden, ein Stückchen näher zu kommen.
Naruto im Eremitenmodus

Das Rasengan, ebenfalls ein Jutsu des Rangs A, lernt Naruto ebenfalls schon sehr früh von seinem Sensei Jiraiya.Es zeigt, dass Naruto die Gestaltmanipulation von Chakra extrem gut beherrscht.Er entwickelt im Laufe seines Ninjalebens immer weitere Varianten des Rasengan, die im Wesentlichen auf dem Einsatz unterschiedlichen Chakras beruhen.

Darüberhinaus beherrscht Naruto mit dem Fūton auch die Elementmanipulation von Chakra.Er schafft es sogar, diese äußert komplexe Methode der Chakramanipulation mit dem Rasengan zu verbinden und erschafft damit das Fūton: Rasen Shuriken.Es ist somit ein Jutsu das die beiden Arten der Chakramanipulation quasi perfektioniert. Ebenso eignet sich Naruto während seines Trainings mit Fukasaku in Myōbokuzan das Bilden von Chakra unter Zuhilfenahme der Energie der Umgebung, also der Senjutsu, an.Im Eremitenmodus ist Naruto in der Lage, extrem starke Varianten des Rasengan einzusetzen, sowie das Fūton: Rasen Shuriken sogar zu werfen.Auch hierin spiegelt sich Narutos übermäßig großes Talent als Ninja wieder.

Nach Tobis Aussage soll Naruto die Kräfte des jüngeren Kriegers in sich tragen, weshalb er den Körper eines Eremiten, einen riesigen Lebenswillen und unglaubliche physische Kräfte. All das trifft auch auf Naruto zu: Er hat den Körper eines Eremiten durch das Senjutsu erlangt, er hat einen riesigen Lebenswillen den er in all seinen Kämpfen beweist und auch seine physische Kraft ist sehr groß.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://xxanimeworldxx.forumieren.de
 
Achtung Spoiler !Fähigkeiten und Jutsu
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sebastian Fitzek - Der Augensammler [Alexander Zorbach #1]
» Projekt "Garratt"
» Sebastian Fitzek - Splitter
» EDST Oldtimertreffen 2011 auf der Hahnweide (Achtung -viele Bilder!)
» Achtung, Baustelle (nicht wirklich ein Baubericht!)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime World :: Naruto :: Naruto-Charaktere :: Naruto-
Gehe zu: